The Bowl

 

Das Clean Eating Restaurant "The Bowl" hat 2014 die plant-based Küche in Berlin auf ein neues Niveau gehoben. Das Konzept wurde von Christoph Rempel (Gründer von Goodies-Café) und seiner Lebenspartnerin Jenny Anglim entwickelt. Das The Bowl befand sich über dem Veganz Supermarkt in der Warschauer Str. 33 in Berlin Friedrichshain. Das Konzept war konsequent plant-based und vegan sowie alles organic. Obst und Gemüse wurden unbehandelt in der Küche weiterverarbeitet. Gearbeitet wurde nur mit Kokosöl und Himalaya-Salz. Es war eines der wenigen biozertifizierten Restaurants in Deutschland. Alles frei von Transfetten, künstlichen Zusatzstoffen, Gluten und weißem Zucker und natürlich wurde alles mit gefiltertem und energetisierten Wasser zubereitet. Serviert wurde alles in wunderschönen Bowls, die liebevoll kreiert werden. Mit dem Kauf einer Flasche LEOGANT Wasser unterstützte man zudem Wasserprojekte von Viva con Agua. Nicht umsonst war das „The Bowl“ einer der Top-Spots in Friedrichshain. Für uns war dies einer unserer Lieblingsorte und wir bedauern, dass es unglücklicherweise hat schließen müssen.

Berlin