Filter Berlin

 

Wir vermissen es, das kleine aber feine Pop-Up Café FILTER. Im Herzen Berlins, zwischen Rosenthaler Platz und Hackeschem Markt, nicht weit von unserem Showroom entfernt, lag das Café FILTER. Bei Weltklasse-Filterkaffee - zubereitet aus frisch gefiltertem und vitalisiertem Wasser von LEOGANT - frischen Säften und kleinen Snacks wurde hier der Geist von Mitte zelebriert. Der Wohlfühlort eignete sich für die kleine Pause zwischendurch, bot als moderner Coworking-Space aber auch Platz zum konzentrierten Arbeiten. Das FILTER konnte außerdem für Meetings, Workshops und kleinere Feierlichkeiten genutzt werden. Uns traf man dort auch gerne an, wenn der kleine Kaffeekick am Nachmittag benötigt wurde. Die schönen, wiederverwendbaren Kaffeebecher in Mattschwarz, die man dort bekam, um seinen Kaffee ganz ökologisch mit zum Arbeitsplatz nehmen zu können, haben wir heute noch in Benutzung. Das Konzept Café von Act3 ist mit dem Umzug nach Herzogenaurach mit umgezogen und wird dort in neuer Form wieder entstehen.

www.filterkaffee.berlin

Berlin

 
Filter-Berlin-Logo